Unser Konzept

Die Vision der coclico Kindermöbel lautet: das Kind hat im ganzen Zuhause seinen Raum, in dem es selbstständig seine Tätigkeiten ausübt und gleichzeitig mit uns, Erwachsenen, in Kontakt ist und verbunden bleibt.

Mit der klaren und stabilen Linie können die Möbel in jedem Lebensraum integriert werden. Sie wirken nicht intrusiv und verleihen Ordnung und Ruhe.

Die Möbel sind an den Bedürfnissen der Kinder angepasst.

  • Weil die Möbel der Körpergröße entsprechen.

  • Weil das Kind den Stuhl und Hocker selbständig tragen kann.

  • Weil die Regale offen sind.

  • Weil Bewegung und Selbsttätigkeit zur Selbstverantwortung führen.

Es entsteht eine positive Dynamik. Eltern haben die Möglichkeit, ihr Kind zu beobachten und dessen Interesse zu entdecken.

Erwachsene und Kinder leben miteinander und doch für sich unter dem gleichen Dach: Die Welt des Erwachsenen und die Welt des Kindes werden in Einklang gebracht.

Mit einer vorbereiteten Umgebung kann das Kind grundlegende Fähigkeiten entwickeln, die als „Schlüssel zur Welt“ dienen

  • die Sinne verfeinern sich

  • Durch die Sinne ordnet (zu), strukturiert und unterscheidet das Kind die Menge an Eindrücke in seiner Umwelt

  • so entdeckt und versteht das Kind die Welt

Mit all dem was das Kind sich in einer vorbereiteten Umgebung selbständig aneignet, gewinnt es an Selbstvertrauen und Selbstwertschätzung.

Copyright 2018 Coclico Kindermöbel. All Rights Reserved.